Felix Schoeller Photo Award meldet Einreichungsrekord

©Christian Werner, Gewinner des FSPA 2015 in der Kategorie Foto-Journalismus/Editorial

Profifotografen aus 92 Ländern stellen sich dem Wettbewerb.

Der dritte Internationale Felix Schoeller Photo Award 2017 kann einen Einreichungsrekord vermelden: 2.377 Arbeiten wurden bis zum Einreichungsschluss am 31. Mai 2017 hochgeladen. Das sind über 1.000 Einreichungen mehr als bei der letzten Auflage des Wettbewerbs.

mehr

Einreichungsfrist für den Felix Schoeller Photo Award 2017 endet am 31. Mai 2017

Wer sind die nächsten Sieger? Die Gewinner von 2015 (von links): Mohammad Fahim Ahamed Riyad, Sandra Hoyn, Christian Werner, Karolin Klüppel, Thomas Friedrich Schäfer, Sebastian Mölleken

Die Einreichungsfrist für den dritten internationalen Felix Schoeller Photo Award endet am 31. Mai 2017. Einer der höchstdotierten Fotowettbewerbe (25.000 € Gesamtpreisgeld) für professionelle Fotografen im deutschsprachigen Raum geht Ende Mai nach fünf Einreichungsmonaten in die Bewertungsphase. mehr

Felix Schoeller Photo Award ist eine starke Plattform für Preisträger

Der Felix Schoeller Photo Award hat sich auf die Fahnen geschrieben, herausragende Fotografie zu fördern. Mit der 2017er Auflage geht der Wettbewerb auch in der Promotion seiner Preisträger neue Wege. Wie stark die Künstler von der Pressearbeit des Awards profitierenzeigt die in diesem Jahr gestartete Kooperation mit dem British Journal of Photography (BJP). mehr

Olympus ist neuer Partner für den Nachwuchsförderpreis des Felix Schoeller Photo Award 2017

Der Felix Schoeller Photo Award begrüßt einen neuen Partner: Die Olympus Deutschland GmbH sponsert den Nachwuchsförderpreis in der kommenden Ausgabe des Awards. Die Vereinbarung wurde Anfang Dezember 2016 von beiden Parteien unterzeichnet. Olympus verfolgt mit diesem Engagement weiterhin seine Strategie, die Zielgruppe der Profifotografen mehr