Die Sieger des Felix Schoeller Photo Award 2015 stehen fest

Wer sind die nächsten Sieger? Die Gewinner von 2015 (von links): Mohammad Fahim Ahamed Riyad, Sandra Hoyn, Christian Werner, Karolin Klüppel, Thomas Friedrich Schäfer, Sebastian Mölleken

… and the winners are! Die sechs Gewinner des Felix Schoeller Photoaward 2015 stehen fest. Vor 90 geladenen Gästen im Kulturgeschichtlichen Museum Osnabrück wurden die Preise überreicht.

Gold Award Gewinnerin und Siegerin in der Kategorie Porträt wurde Karolin Klüppel mit ihrer Arbeit „Mädchenland“. Gewinner des Nachwuchsförderpreises, sponsored by Phase One, wurde Mohammad Fahim Ahamed Riyad aus Bangladesch für seine Arbeit „Children of the dead river“. Die Sieger der weiteren Kategorien sind:

Kategorie Landschaft/Natur
Sandra Hoyn, „Displaced by Palm Oil: Indonesias last Orangutans“

Kategorie Architektur/Industrie
Sebastian Mölleken, „Küchen im Asylbewerberheim“

Kategorie Foto-Journalismus/Editorial
Christian Werner, „74.“

Kategorie Freie/konzeptionelle Fotografie
Thomas Friedrich Schäfer, „Experiential Spaces“

Zum Presseraum